Der technisierte Lebensraum älterer Menschen Expand

Der technisierte Lebensraum älterer Menschen

hpsmedia GmbH hpsmedia GmbH

kbuch0024

Neu

Dr. Anneliese Lilgenau

Der technisierte Lebensraum älterer Menschen

 Perspektiven zum technikgestützten Leben am Beispiel des Forschungsprojektes „Ambient Assisted Shared Living for the Elderly“ (AMASL)

Mehr Infos

sofort lieferbar

29,80 €

inkl. MwSt.
1 kg

Lieferzeit: 1-2 Werktage
foto1info.jpg
texass.jpg
test2.jpg

Lieferung in die EU und CH

Online-Abo mit sofort nutzbar

Widerruf und Rückgabe

Sicherer Online-Einkauf

Dr. Anneliese Lilgenau

Der technisierte Lebensraum älterer Menschen

Perspektiven zum technikgestützten Leben am Beispiel des Forschungsprojektes „Ambient Assisted Shared Living for the Elderly“ (AMASL)

 

In Europas Gesellschaft können derzeit zwei synchron verlaufende Trends beobachtet werden. Einerseits eine demografische Verschiebung hin zu einer älter werdenden Gesellschaft. Andererseits eine rapide Entwicklung technischer Lösungen als Bestandteile des alltäglichen Lebensumfeldes. Ein zunehmend technisierter Lebensalltag in Kombination mit einer älter werdenden Gesellschaft erscheint als plausibles Zukunftsszenario welches einer näheren Betrachtung bedarf.

Welche Bedeutung hat der technisierte Lebensraum für ältere Menschen und die beteiligten Akteure? Dieser Frage wurde im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojektes: „Ambient Assisted Shared Living for the Elderly“ (AMASL)  an der Universität Wien nachgegangen. Die Ergebnisse veranschaulichen die Individuelle Erlebens– und Erfahrungsperspektive der Betroffenen und zeigen ihre Sichtweise zu dieser Thematik.

Das Buch schließt mit einem kritischen Diskurs der Ergebnisse vor dem Hintergrund aktueller Alternstheorien, hinsichtlich der „Userperspektive“ in technikorientierten Forschungsprojekten und in Bezug auf ethische Aspekte. Es verdeutlicht weiterhin den Bedarf an angepassten Schulungskonzepten aber auch gezielten Unterstützungsangeboten in Kombination mit einem bedarfsorientierten schrittweisen Einsatz neuer Technologien.

 

Autor/in

Dr. Anneliese Lilgenau

Jahr

2016

Format

Taschenbuch, 22 x 15,5 cm

Seiten

243

ISBN

978-3-9815-3256-2

EAN_upc978-3-9815325-6-2